Unser "GaMi-Blog"

Alle Neuigkeiten rund um die Gasthausmission

  • All
  • Allgemein
  • Menschen
  • WerteNavi
Liebe geht durch den Magen!
Das ist in diesem Jahr das Thema des Gottesdienstes für das Gastgewerbe im Berliner Dom am 5. Mai 2024 um 18 Uhr. Der anschließende Empfang im Dom rundet einen besonderen Abend ab.
Frischer Vorstandswind für die GaMi
Frau Hornauer, Sie sind schon lange bei der Berliner Gasthausmission e.V. (GaMi) dabei. Frau Klein, Sie sind schon einige Zeit Mitglied. Was motiviert Sie jetzt, hier im Vorstand mitzuarbeiten? Was bringen Sie für die Vorstandstätigkeit mit?
2024 – das Jahr der Liebe
„Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe" (Aus der Bibel, im 1. Brief an die Korinther). Gibt es ein schöneres Thema für ein ganzes Jahr? Dieses Bibelwort begleitet uns im Jahr 2024.
Zauberhafte Weihnacht
Der Weihnachtsempfangs der Gasthausmission fand diesmal im besonderen Ambiente der WeihnachtsZauber-Bar statt. Die Teilnehmenden werden sich erinnern, es hieß: Wir bitten um ihre Aufmerksamkeit.
Vorgestellt: Doris Neger
Mein Herz schlägt für das Hotel- und Gastronomiegewerbe – durch alle Höhen und Tiefen! Seit mehr als dreißig Jahren bin ich in den vielfältigen Sparten unserer Branche aktiv tätig. Dies strategisch und operativ, mehrheitlich international, aber immer ausgehend vom deutschsprachigen Raum.
Was lange gärt …
Na, was wohl? Gärungsprozesse sind uns im Gastronomiegewerbe an vielen Stellen der Nahrungs- und Getränkeproduktion vertraut. Ob Hefeteig, Bier, Wein oder Sauerteig, um nur die wichtigsten Beispiele zu nennen, allen diesen Prozessen ist gemeinsam, dass sie gut gesteuert werden müssen.
Advent 2023 – Stress oder Chance?
In diesem Jahr haben wir den kürzesten Advent, der überhaupt möglich ist! Der 4. Advent, bei dem endlich die vierte Kerze angezündet wird, fällt auf den 24.12. und damit auf den Heiligen Abend.
Herbst ist Erntezeit
Was früher – und bis heute - für die Landwirtschaft gilt, gilt auch für das Hotel-und Gastronomiegewerbe. Man erntet, was und wo man investiert hat. In Personal, in Kundenbindung, in Kostenersparnis, in Nachhaltigkeit [...]
Soulfood
Essen hält Laib und Seele zusammen. Da ist was dran. Aber welches Essen tut der Seele gut? Was brauchen wir wirklich? Vielleicht gibt es Menschen, die auf diese Frage antworten würden: Chips und Cola. Meine Antwort wäre: Brot und Wein. Und vielleicht noch gutes Olivenöl.
Gastgewerbe im Berliner Dom
Ein gut besuchter Gottesdienst, ein fröhlicher Empfang – was für ein schöner Abend. Die Gasthausmission lud ein und viele kamen zum „Unerwarteten Upgrade“.
Vorgestellt: Klaus Richter
Klaus-Dieter Richter war stellvertretender Vorsitzender des Dehoga Berlin und ein langjähriger erfolgreicher Gastronom mit einem bewegten Leben. Seit einigen Jahren begleitet und unterstützt er die Arbeit der Berliner Gasthausmission.
März Hoffen
Wann werden wir die ersten Gäste wieder draußen bewirten können? Werden die Masken endgültig der Vergangenheit angehören? Wie wird sich der weiter gehende Überfall Putins auf unsere Wirtschaft auswirken?
Eine 125 Jahre alte Geschichte
Um die Jahrhundertwende hatte sich Berliner Prominenz, darunter auch die Ehefrau des Reichskanzlers Bethmann-Hollweg, tatkräftig eingesetzt für den Bau eines neuen „Christlichen Kellnerheimes“ im Zentrum Berlins.
WERTENAVI begeistert Auszubildende
Im August führte die Gasthausmission in Zusammenarbeit mit Haus Kreisau drei weitere Seminare zur christlichen Werteorientierung durch.
Von Wäscheständern und Gastfreundschaft
Was macht einen guten Gastgeber aus? Das war eine der zentralen Fragen im WERTENAVI-Seminar mit den Azubis aus dem Hotel Estrel.
  • 1
  • 2