Was für schöne Tage in Kladow. Das Team der Gasthausmission und der Jugendbildungsstätte Haus Kreisau führten direkt vor Beginn der Sommerferien ein Pilotseminar des WERTENAVI durch. Wir konnten mit einer Klasse Köche am Ende des zweiten Ausbildungsjahres ausprobieren, ob unser Seminar funktioniert, auf gute Resonanz trifft und auch Menschen aus unterschiedlichen Kulturkreisen anspricht.

Die Klasse, eine sehr multikulturelle Gruppe aus unterschiedlichen Ländern und Erdteilen, war überaus aufgeschlossen und offen. Schnell entstand eine vertrauensvolle Atmosphäre, in der sehr offen über die eigenen Werte nachgedacht und diskutiert wurde. Mit abwechslungsreichen Methoden von Rollenspiel bis zur elektronischen Schnitzeljagd verging die Zeit sehr schnell. Dazu trug auch die wunderbare Umgebung an der Havel bei. Der Blick aufs Wasser mit Mondaufgang - das war wunderschön.

Ein Höhepunkt war das Gespräch mit Pfarrer Filker über sein Leben und die Werte, die ihn getragen haben. Die Teilnehmer*innen und auch die begleitenden Lehrkräfte hörten gebannt zu.

Mit den Rückmeldungen der Teilnehmer*innen können wir mehr als zufrieden sein. Sie beurteilten ihren Erkenntnisgewinn sehr positiv. Dankbar sind wir für alle Hinweise, was wir beim nächsten Durchlauf des Seminars im September optimieren können.